Nachttisch - passende Beimöbel zu Ihrem Bett als Ablage oder mit Schubläden.

 Das kleine Nachtmöbel
Oft...

Das kleine Nachtmöbel


Oft untrennbar mit dem Bettenkauf verbunden ist die Anschaffung eines Nachttisches. Der Nachttisch als kleiner Beistelltisch am Kopfende gehört einfach dazu. Je nachdem, ob Einzel- oder Doppelbett, wird ein Nachttisch oder ein Paar benötigt. Schließlich will der Schlafplatz individuell gestalten sein.

Egal ob spartanisch oder prunkvoll – eine Ablage neben dem Bett benötigt jeder. Nachttische können sehr unterschiedlich gestaltet sein; es gibt kleine Kommoden mit mehreren Schubladen, kleine Schränkchen oder einfache kleine Tische mit oder ohne Schubladenelement. Sie sind meist nicht höher als das Bett selbst, da man bequem zu Wecker und Lampe greifen können muss. Nachttische sind ein oft unterschätztes, aber wichtiges Klein-Möbel im Schlafbereich.

Die ganz persönliche Ablage


Vom Komfort des Nachttisches hängt auch ein erholsamer Schlaf ab, denn hier knipst man das Licht aus und verabschiedet sich in die Nachtruhe. Zahlreiche Gegenstände müssen griffbereit auf und im Nachtschränkchen Platz finden: Nachttischlampe, Wecker, Telefon, Lektüre, Kosmetik-Artikel und vieles mehr. Am Morgen bietet er eine erste Orientierung und ihm gelten die ersten Handgriffe. Er ist Ablagefläche und Stauraum für die ganz persönlichen Utensilien. Ob mit Bücherstapeln oder dem Glas Wasser – ein Nachttisch ist auch ein markantes Dekorationselement. Er unterstreicht mit seiner eigenen Note das private Ambiente des Schlafraums.

Nachttische in vielen Varianten


Nicht immer bilden die Schlafzimmermöbel ein einheitliches Ensemble aus Bett, Schrank und Nachttisch. Das ist auch eine Frage des vorhandenen Platzangebotes. Nachttische kann man auch einzeln ergänzend dazu kaufen. Ohnehin bevorzugen viele lieber individuelle Einzelmöbel, statt einer klassischen Ausstattung. Beim Kauf sollte natürlich den gegebenen Maßen des Bettes und des Raumes gefolgt werden. Kleine Schlafzimmer mögen nicht unbedingt massive, rustikale Möbel; es macht den Raum enger. Zum Glück gibt es eine riesige Auswahl an Stilen und Materialien. Von Antik, Klassisch, Landhaus, Vintage bis Modern reicht die Palette. Am beliebtesten ist die Holz-Optik. Elegante, moderne Holzfurniere und Massivhölzer lassen keine Wünsche offen. Darüber hinaus findet Metall, Glas, Kunststoff und Leder Verwendung. Meist ist das Kleinmöbel ein kompakter Nachttisch mit mehreren Schubladen. Sie ähneln mehr einer kleinen Kommode. Etwas zierlicher sind Nachtkonsolen – mit Beinen und einem Schubladenelement. Eine andere Variante ist die Hockerform ohne Schubladen. Die sehr reduzierte Form des Nachttischs – für Minimalisten - ist das einfache, flexible Ablagebrett, das seitlich am Bett befestigt wird.

Harmonie im Schlafzimmer


Bei der Einrichtung des Schlafzimmers sollte man vor allen Dingen auf Harmonie achten. Eine unaufgeregte, auf einander abgestimmte Gestaltung verspricht eine entspannte Wohlfühlatmosphäre. Die Wahl des passenden Designs ist nicht einfach; von angesagtem Shabby chick des Vintage Styles, über reduzierte moderne Ästhetik bis zu rustikalem Landhausstil gibt es eine große Formenvielfalt. Grober Stilmix von Farben, Materialien und Formen ist zu vermeiden, deshalb sollte man sich bei der Auswahl der Möbel – sind sie auch noch so klein – ausreichend Zeit nehmen. Ein angenehmer, erholsamer Schlaf sollte es allemal wert sein.

Formschöne und praktische Nachttische ergänzen Ihr Schlafzimmer in angenehmer Weise!

Beste Qualität für gemütliches Wohnen

Die eigenen vier Wände bieten jede Menge Möglichkeiten, um sich zurückzuziehen und wohlzufühlen. In erster Linie tragen hierzu natürlich auch die eigenen Möbel bei, die das Zuhause gestalten. Dabei kann es sich um rein dekorative Einrichtungsgegenstände handeln, wenngleich funktionales Mobiliar wie Nachttische besonders gefragt sind.

Unterschiedliche Geschmäcker und Stilvorstellungen sind es, die dazu beitragen, die jeweiligen Möbel auszuwählen. Hierbei gibt es eine breite Auswahl wirklich schöner Modelle, die bei Ihnen zu Hause optimal zur Geltung kommen.

Erstklassige Nachttische für jeden Geschmack

Alle bei uns im Sortiment verfügbaren Nachttische stammen von dem italienischen Hersteller Morassutti. Sie sind von allerhöchster Qualität, formschön gestaltet und besonders funktional. Doch auch hinsichtlich des Dekors können diese wunderbaren Tischchen absolut punkten. Sie finden bei uns dezente wie auch moderne Farbstile. Alle Nachttische weisen praktische Schubfächer auf, damit Sie in Ihrem Schlafzimmer jedes notwendige Accessoire sicher und zuverlässig unterbringen können.

Professionelle Verarbeitung in verschiedenen Variationen

Sämtliche bei uns erhältlichen Nachttische sind mit funktionalen Softclose-Schienen ausgestattet und daher besonders angenehm in der Nutzung. Sie passen hervorragend in Ihr Schlafzimmer und tragen dort zu deutlich mehr Wohnraumambiente bei. Die Nachttische können auf die ebenfalls in unserem Shop erhältlichen Bettenmodelle abgestimmt werden, sodass Sie adäquates Mobiliar für Ihr Schlafzimmer erhalten.

Bei uns können Sie raffinierte und funktionssichere Designs entdecken. Alle Nachttische sind mit größter Sorgfalt hergestellt und bestehen aus besten Materialien. So erhalten Sie viel Funktionalität, gepaart mit einem optisch ansprechendem Äußeren. Wohnen wird dadurch noch attraktiver und Sie können sich in Ihrem Schlafzimmer viel wohler fühlen.

Schauen Sie sich die einzelnen Modelle der bei uns verfügbaren Nachttische an und finden Sie dann das passende Mobiliar für Ihr eigenes Zuhause!

© Wohnbedarf Teppich Pies GmbH
Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei wohnbedarf-pies.
Vertrauen durch Leistung seit 1978
Loading ...