Startseite / Allgemein / Kauf und richtige Pflege von Bezügen für Allergiker
Kauf und richtige Pflege von Bezügen für Allergiker

Kauf und richtige Pflege von Bezügen für Allergiker

Der Körper erholt sich am besten im Schlaf. Dazu müssen die Voraussetzungen stimmen. Allergiker müssen hierbei auf besonders viele Dinge achten. Große Gefahr geht vor allem von der Matratze aus. Ständiges Niesen, gerötete Augen und schlechtes Schlafen sind das Resultat, wenn sich Milben eingenistet haben. Die Lösung hierfür ist ein Bezug, welcher für Allergiker geeignet ist.

Allergiker Bezug – Pulmanova Encasing

Alle Betten sollten mit einem Zwischenbettbezug, welcher allergendicht ist, ausgestattet sein. Allergiker sollten darauf auf keinen Fall verzichten. Auf die Bettausstattung werden die allergendichten Zwischenbezüge gezogen. Es werden mikroskopisch keine Partikel abgehalten, wobei die Zwischenbezüge atmungsaktiv sind.

Die Vorteile kurz und prägnant:

un-MÖGLICH  – Geringere Schweißabgabe durch die hohe Luft- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit
– Allergiker geeignet, beispielsweise auch bei Neurodermitis
– strapazierfähig
– pflegeleicht
– anschmiegsam und weich
– kein Rascheln oder Knittern

Neben diesen offensichtlichen Vorteilen hat jeder Allergiker die Option zu prüfen, inwieweit eine Kostenübernahme oder eine Bezuschussung durch die Krankenkasse erfolgt. Hierzu ist eine Verordnung (Rezept) vom Arzt die Basis. In der Regel gibt es durch den Hersteller eine 5 bis 10-jährige Gewährleistung auf Allergendichtheit (Hausstaubmilbenkot) bei korrekter Behandlung. Informieren Sie sich hier bei dem jeweiligen Hersteller.

Qualitätsmerkmale

Durch die unzähligen Menschen, die von Allergien betroffen sind, werden Bezüge für Allergiker besonders genauen Test unterzogen. Die folgenden Qualitätskriterien sollten beim Kauf von einem Encasing beachtet werden.

– Partikel von einer Größe zwischen 1 – 5 Mikrometern muss das Encasing zurückhalten
– Wasserdampfdurchlässigkeit
– präzise verarbeitete Nähte
– Encasing darf nicht rascheln
– Kein Verlust der positiven Eigenschaften auch nach häufigem Waschen

Pflegehinweise

Wichtig ist, dass die Zwischenbezüge nach dem Kauf, ehe sie zu Anwendung kommen, zunächst gewaschen werden sollten. Geeignet sind Waschtemperaturen zwischen 95 und 60 Grad. Bei der regelmäßigen Pflege sind die 60 Grad ausreichend. Die Reißverschlüsse sind, ehe die Bezüge in die Waschmaschine gegeben werden, vollständig zu öffnen. Es ist unbedingt zu vermeiden, Bezüge, die nicht vollständig trocken sind, wieder auf die Matratzen zu ziehen. Bei den Matratzenbezügen wird empfohlen, diese alle 2 – 3 Monate zu waschen. Es sind Bleichmittelzusätze und Weichspüler zu vermeiden. Zum Waschen sollten bereits erprobte Waschmittel oder Bio-Waschmittel verwendet werden. Einzeln sind die Bezüge, am besten auf die Leine an der frischen Luft, zu hängen. Wird ein Trockner verwendet, sind diese ebenfalls einzeln hineinzugeben. In der Regel ist es überflüssig, die Allergikerbezüge zu bügeln.

Sortiment

Folgende Produkte für Allergiker befinden sich im Sortiment:

allergendichte Zwischenbezüge für:

reiselaken– Matratzen
– Decken
– Kissen
– Pulmanova Schlafsack
– Pulmanova Babyschlafsack
– diverse Allergiker Bettwäsche.

Kauftipp

Der Schutzbezug für Allergiker sollte exakt in der Größe gewählt werden. Somit ist der Allergieschutz gegeben und zudem erhöht sich der Schlafkomfort. Neben den Produkten sind die verfügbaren Größen angegeben. Wer beabsichtigt das komplette Bett mit Bezügen für Allergiker auszustatten, sollte sich das Komplettangebot, bestehend aus dem Matratzenbezug, den Deckenbezug und den Kissenbezug, anschauen.

Ebenfalls auf www.wohnbedarf-pies.de besteht die Möglichkeit das Angebot an Bezügen, für Kinder zu prüfen. Es ist erschreckend, wie viele Kinder bereits allergische Reaktionen, vor allem auf Hausstaubmilben, zeigen. Gezielt kann, durch den Kauf der richtigen Bezüge und dem professionellen Waschen, dagegen gesteuert werden. So können sich nicht nur die Erwachsenen, sondern auch der Nachwuchs in der Nacht wohlfühlen und erholen.

Fazit

Ein Allergiker sollte weder daheim noch unterwegs auf einen entsprechenden Bezug verzichten. Die Qualitätskontrollen können dem jeweiligen Gütesiegel entnommen werden. Unsicherheiten beim Kauf können durch die Kontaktaufnahme unter www.wohnbedarf-pies.de umgehend beseitigt werden.

 

Zu der Allergikerbettwäsche

Kommentare sind geschlossen.

Nach oben scrollen