Home / Betten / Individuell einstellbare Boxspringbetten – Cairona Luftbetten
Individuell einstellbare Boxspringbetten – Cairona Luftbetten

Individuell einstellbare Boxspringbetten – Cairona Luftbetten

Sie sind in aller Munde, die sogenannten Boxspringbetten. Bekannt aus Funk und Fernsehen erobern Sie den deutschen Markt. Unseren Nachbarn aus den BeNeLux Staaten sind diese Betten bereits seit langem vertraut und auch in den USA, den skandinavischen Ländern oder der Schweiz kennt ein jeder Boxspringbetten. Der Begriff Boxspring steht in diesen Ländern seit Jahren für gehobenen Schlafkomfort. Viele namhafte Tophotels vertrauen seit Jahren auf Boxspringbetten, seit einigen Jahren hält dieser Trend nun auch Einzug in die mitteleuropäischen Schlafzimmer, doch wie ist eigentlich der Aufbau dieser Boxspringbetten und welche Erweiterungen oder Sonderfunktionen gibt es? Die Firma Stendebach beispielsweise nimmt sich dem Thema “individueller Schlafkomfort” an. So fertigt der Hersteller Boxspringbetten mit edlem Design, welche mit hochwertigen Cairona Luftbetten ausgesattet sind. Somit legt man sich auf keinen Härtegrad der Matratze fest. Mittels einem Kompressor und einfach zu bedienender Funkfernbedienung können Sie jederzeit per Knopfdruck die Festigkeit der Matratze individuell einstellen. Dies ist bei klassischen Boxspringbetten aus Tonnentaschenfederkern in dieser Art nicht möglich. Hier müssen Sie sich vorab für einen Härtegrad der Matratze entscheiden, können diesen Liegekomfort mittels einem Topper noch verfeinern, jedoch nachträglich nicht mehr verändern. Anbei eine Querschnitt eines herkömmlichen Boxspringbettes, der den Aufbau dieses Bettentyps verdeutlicht:

 

Aufbau eines Boxsprinbettes

Dico Boxspringbett Untergestell Untergestell (Box)
In der Box befinen sich Federkerne oder Tonnentaschenfederkerne.
Je nach Qualität des Bettes können hier ca. 500 – 1000 Federn pro m² Verwendung finden.
Bei sehr hochwertigen Schlafsystemen werden die Federn doppelt gelagert, der so genannte
Mini Tonnentaschenfederken kann somit bis zu 2000 Federn pro m² aufweisen.Die Box ersetzt den traditionellen Lattenrost. Zudem wird die Box auf Füße gestellt.
Hier bieten die meisten Hersteller eine Fülle an Füßen zur freien Auswahl in unterschiedlichen Formen
und Fußhöhen.
Dico Boxspringbett Matratze Matratzen
Auf die Box wird eine Federkern- oder Tonnentaschenfederkernmatratte aufgelegt.
Die Matratzen sind im selben Bezugsstoff eingearbeitet wie die Box, somit baut sich das Boxspringbett
nach und nach auf. Je nach Qualität des Bettes und der Matratze können auch hier die Anzahl der Federn variieren.500 – 1000 Federn pro m² sind in der Praxis gängig. Die Matratzen sind verstellbar, sodass man die Box
(den herkömmlichen Lattenrost) sowohl motorisch als auch manuell verstellbar nutzen kann.
Dico Boxspringbett Topper
Topper

Den grönen Abschluss eines vollwärtigen Boxspringbettes bildet der Topper.
Diesen gibt es in unterschiedlichen Größen und Materialien. Wenn man motorisch verstellbare
Lattenroste nutzt, so empfiehlt sich bei Doppelbetten die Verwendung zweier getrennter Topper.
Sind die Boxen nicht verstellbar, so kann man einen durchgehenden Topper nutzen, sodass die Liegefläche
wie eine Große Matratze wirkt.Die Topper gibt es meist aus Latex, Kaltschaum oder Viscoschaum.

Dico Boxspringbetten

Cairona Boxspringbetten – Sie bestimmen den Härtegrad!

Komfort den man sich gönnt! Mit den Cairona Luftbetten, den Cairona Boxspring und den Cairona Spring Betten wird der Schlaf zum Komforterlebnis. Die Cairona Boxspringbetten sind absolut modular aufgebaut, starrer unterbau, manuell verstellbarer Unterbau oder gar elektronische Verstellbarkeit? Sie haben die freie Wahl. Nützliche Accessoires wie Seitentaschen an den Bettwangen zur Aufbewahrung von Büchern oder Magazinen ist selbstverständlich. Ein Matratzenhaltebügel an Kopf- und Fußteil verhindert bei motorischer Verstellung das verrutschen der Matratze. Die Cairona Luftbetten selber können oer Knopfdruck individuell auf Ihren Wohlfühlgrad eingestellt werden. So überlassen Sie nichts mehr dem Zufall. Die Matratzen selber gibt es mit zwei unterschiedlichen Luftkernvarianten, drei Bezugsvarianten sowie drei Toppervarianten. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Kopfteilen, Bezugsstoffen, Breiten und Höhen runden das Sortiment perfekt ab. Die Betten der Cairona Serie sind so individuell wie Sie selbst!

 

Boxspring Betten

 

Boxspringbetten der Marke Cairona sind wahre Eyecatcher

Cairona Querschnitt

Cairona Querschnitt

Ganz egal wie und wo Sie Ihr neues Cairona Boxspringbett platzieren, es ist nicht nur optisch ein absoluter Höhepunkt. Die Kombination Taschenfederkern im Unterbau (der Box) sowie das luftgefederte Schlafsystem verhelfen Ihnen zu einem erholsamen und regenerativen Schlaf. Lassen Sie die Seele baumeln, lassen Sie Ihren Gedanken und Phantasien Freiheit und tauchen Sie ab in die Welt der luftgefederten Boxspringbetten. Erleben Sie Schlaf! Die luftgefederten Boxspring-Betten glänzen mit Liebe zum Detail, diese detailgenaue Abstimmung des Systems lässt keine Wünsche offen. Für die digitale Pumpeinheit ist bei den Betten ein integriertes Fach vorgesehen, sodass die Pumpe optisch nirgends zum Vorschein kommt. Passend zu den Betten bietet Stendebach passende Beimöbel wie Nachttische, Bettbänke und vieles mehr. Lassen auch Sie sich begeistern von der Individualität der lufgefederten Cairona Betten.

Sie sind in aller Munde, die sogenannten Boxspringbetten. Bekannt aus Funk und Fernsehen erobern Sie den deutschen Markt. Unseren Nachbarn aus den BeNeLux Staaten sind diese Betten bereits seit langem vertraut und auch in den USA, den skandinavischen Ländern oder der Schweiz kennt ein jeder Boxspringbetten. Der Begriff Boxspring steht in diesen Ländern seit Jahren …

Bewertungsübersicht

Kundenbewertung: 2.83 ( 4 votes)
0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Scroll To Top