Home / Allgemein / Betten für Schwergewichtige
Betten für Schwergewichtige

Betten für Schwergewichtige

Betten für Schwergewichtige sollten nicht nur ansprechend gestaltet, sondern auch besonders stabil gebaut sein. Das Bett kann nur als Wohlfühloase genutzt werden, wenn es genau auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers zugeschnitten ist.

Der Bettenkonfigurator macht es möglich

Egal, ob Sie etwas mehr wiegen oder nicht, Sie möchten sich in Ihrem eigenen Bett besonders wohlfühlen. Das geht nur, wenn nicht nur das Bettgestell auf Ihre persönlichen Wünsche und Neigungen perfekt zugeschnitten ist, sondern auch die Matratze und den Lattenrost. Haben Sie das passende Bett für Ihre Ansprüche noch nicht gefunden? Sind Ihnen die meisten Betten zu unsolide gebaut und wünschen Sie sich ein Bett, das Sie über einen langen Zeitraum hinweg sicher tragen kann? Dann sollten Sie sich einmal den Bettenkonfigurator von Hasena genau anschauen. Der Bettenkonfigurator macht es Ihnen möglich, Ihre neue Liegestätte genauso zu gestalten, wie Sie es sich wünschen.

Hasena Betten Konfigurator

Standfestigkeit inklusive

Sobald Sie etwas schwerer gebaut sind als Ihre Mitmenschen, wissen Sie genau, worauf Sie beim Bettenkauf achten müssen. Umso mehr wird es Ihnen gefallen, wenn Sie einen Bettenkonfigurator finden, der es Ihnen möglich macht, genau die Aspekte in den Vordergrund stellen zu können, auf die es Ihnen ankommt. Sie kämen nie auf den Gedanken, zierlich schmale Holzfüße für Ihr Bett auszuwählen, wenn Ihnen auch die breite und stabile Variante zur Auswahl steht. Betten aus solidem Naturholz oder Metall können ganz nach Ihren eigenen Wünschen konfiguriert werden.

Welche Komponenten stehen zur Auswahl?

Hasena-NachttischeSie können nicht nur das Grundgestell frei wählen, sondern auch die Bettfüße, das Kopfteil, die Beleuchtung und die Nachttische. Je nachdem für welche Unterbettfüße Sie sich entscheiden, können Sie nicht nur die Stabilität des fertigen Bettes steigern, sondern auch die Liegehöhe selber bestimmen. Gerade dann, wenn das Gewicht eine Rolle spielt, ist es angenehmer, wenn Sie höher liegen. Sie können sich dann einfacher aus dem Bett erheben, als wenn Sie sich in einer niedrigen Liegeposition befinden. Der physikalische Winkel, in dem Ihre Füße und Beine auf dem Boden stehen, ist entscheiden. Je höher Sie liegen, desto weniger Kraft müssen Sie beim Aufstehen aufbringen.

Dieser Aspekt ist nicht nur von bedeutender Wichtigkeit, wenn Sie etwas mehr Gewicht haben, sondern auch, wenn Sie älter werden. Sie können die Bequemlichkeit nicht nur mit einem speziell konfigurierten Bett steigern, sondern auch zusätzlich mit einem elektrischen Lattenrost. Ein elektrischer Lattenrost erlaubt es Ihnen, dass Sie per Knopfdruck die Liegeposition finden können, die Ihnen gerade angenehm ist. Natürlich kann es Ihnen auch das Aufstehen erleichtern, wenn Sie sich auf Knopfdruck fast in eine sitzende Position bringen können.

Das Traumbett ist schnell gefunden

Mithilfe des Hasena Bettenkonfigurators werden Sie Ihr persönliches Traumbett schnell finden, inklusive Lattenrost und Matratze, wenn Sie alle Details beachten, die Ihnen wichtig sind.

Comments are closed.

Scroll To Top