• Kauf auf Rechnung
  • 5% Rabatt auf Vorkasse
  • 0,0% Finanzierung
  • Kostenloser Rückrufservice
Rechnung Vorkasse Finanzierung mit Santander Kostenloser Rückrufservice
Telefon
Fachberatung vom Inhaber persönlich
0 67 45 - 41 89 874
 
Bis zu 5,00 % Rabatt - auf Ihren Warenkorb
Shoppen Sie jetzt und sparen bei Ihrem Einkauf
 
Mehr bringt Mehr bis zu 5,00 % Rabatt auf Ihren Einkauf

Der Rabatt wird Ihnen automatisch vom Warenkorb abgezogen

  • 2,00 % Rabatt
    ab 1000,00 €
  • 3,00 % Rabatt
    ab 2000,00 €
  • 4,00 % Rabatt
    ab 3000,00 €
  • 5,00 % Rabatt
    ab 4000,00 €

maschinengewebte Teppiche

Der maschinengewebte Teppich aus Europa

Mit der Entwicklung der ersten mechanischen Webstühle im Europa des 18. Jahrhunderts begann für die Teppichproduktion ein neues Zeitalter. Nun war man in der Lage orientalisch anmutende Teppiche ohne langwierige und teure Handarbeit aus dem Morgenland herzustellen. Der Siegeszug der Webmaschinen war nicht mehr aufzuhalten und die stete Optimierung des Fertigungsprozesses zeigt sich heute in Qualitätsteppichen allerbester Güte. Unterschiedliche Verfahren erzeugen eine Vielzahl an Oberflächen: Schlingen-, Samt-, Plüsch-, Noppen-, Velours-, Flor- und glatte Teppiche. Gegenwärtig werden die meisten europäischen Teppiche maschinell gefertigt. Sie sind ? dank der Automatisierung und der damit bedeutend kürzeren Herstellungszeit ? wesentlich preisgünstiger als original handgeknüpfte Orientteppiche.


 

Die moderne Einrichtung


In der modernen Wohnungsausstattung manifestiert sich der Trend zu pflegeleichten Fußboden aus Laminat oder edlem Echtholzparkett. Böden in Holzoptik, individuelle Möblierung und ein charaktervoller Teppich als Blickfang sind Ausdruck modernen Wohnens. Ein imposanter Teppich macht aus einer netten Sitzgruppe erst eine richtig gemütliche Sitzecke; er unterstreicht besonders gut den persönlichen Stil. Bevorzugt man die harmonische Einheit aller Wohnaccessoires oder folgt man der zeitgemäßen Tendenz zum aufregenden Stilmix? Hier passt ein Teppich klassisch orientalischer Art fabelhaft zu minimalistischen Designer-Möbeln. Ebenso kann ein knallig bunter, modischer Teppich wunderbar neben antiker Kommode, Omas Divan oder dem alten Bauernschrank gefallen. Vielleicht lieber doch etwas ruhiger - mit einem unifarbenen, hochwertigen Teppich, der mit allen Möbeln gleichermaßen korrespondiert und eher durch seine raffinierte Oberfläche besticht? Allein auf das rechte Maß des Kombinierens kommt es an, damit letztendlich ein stimmiges Gesamtbild entsteht.

Welcher Teppich soll es sein?


Es gibt preiswerte, maschinengewebte Teppiche aller Couleur; vom großen floralen Muster bis zum kleinteiligen Ornament. Falls einem klare Vorstellungen von Farbe, Muster, Beschaffenheit und Größe fehlen, hilft es, sich inspirieren zu lassen. Natürlich sollten die Raumgröße und die vorhandenen und künftigen Möbel in den Überlegungen eine Rolle spielen, und genauso die Aufgaben, die der Teppich erfüllen soll. Helle Farben, feines Dekor, flauschige Hochflorteppiche und Flokatis eignen sich bestens für die repäsentative Wohnlandschaft. Sie verleihen der Sitzecke eine ganz exklusive Note. Langflorteppiche und Haustiere sind dagegen ein schwieriges Thema. Unempfindlichere Kurzflorteppiche sind wesentlich leichter zu reinigen. Kinder macht man mit farbenfrohen Thementeppichen glücklich. Bei Kinderteppichen ist auf hautfreundliche, robuste und pflegeleichte Beschaffenheit zu achten, da sie intensiv bespielt werden. Ein großgemusterter Designerteppich in kräftigen Farben ist natürlich immer ein außergewöhnlicher Hingucker. Ihm sollte aber genügend Platz zur Verfügung stehen, damit er seine Wirkung auch entfalten kann. Bei vielen unterschiedlichen Einzelmöbeln empfiehlt sich, auf farbintensive, kleingemusterte Teppiche zu verzichten. Einfarbige Stücke bringen mehr Ruhe in den Raum und tragen vorteilhaft zur Balance der Einrichtung bei. Bei den Formaten gibt es verschiedene Standardgrößen. Neben der klassischen Rechteckform sind Läufer und Brücken für Flure oder Umrandungen, runde Formen für Bad und Kinderzimmer im Angebot.

Die Materialien


Die modernen, von computergesteuerten Maschinen hergestellten Teppiche sind meist aus Kunstfasern. Die fusselfreien Garne aus Polypropylen, Polyamid und Polyester werden mehrfach veredelt. Glanzwäsche verleiht ihnen eine lebendige Ausstrahlung und eine spezielles thermischer Verfahren, Heatset genannt, verbessert die Qualität der Fasern. Sie sind dann elastischer und weniger empfindlich gegen Verschmutzungen. Durch eine Verstärkung an der Unterseite erhalten sie einen besonders strapazierfähigen Charakter. Ebenfalls sehr beliebt sind Teppiche aus Baumwolle, Wolle, Schurwolle. Besonders Schafwolle ist mit seinen vorteilhaften Eigenschaften für Teppiche ideal geeignet. Wolle ist antistatisch, farbecht, schwer entflammbar sowie atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Außerdem ist der Wollfaden schön weich und flauschig. Wenn man es eine Spur luxuriöser mag ist ein Teppich mit Seidenfasern vielleicht die richtige Wahl. Wie die Entscheidung auch ausfällt; ein Teppich mehr als nur ein Gestaltungselement.
Seite 1 von 4
87 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 25

4.85 / 5.00 of 135 Wohnbedarf Teppich Pies customer reviews | Trusted Shops