Beratung: (06 74 5) 41 89 874 · Montag-Freitag von 9:00 - 17:00 Uhr
5 %
Rabatt bei Vorkasse
ab 200€ Bestellwert
Kauf auf Rechnung
Mit 6 Tagen Zahlungsziel
Kostenlose Lieferung
innerhalb Deutschlands
Runder Berberteppich Maroc PRS 15/15 double

Artikelnummer: 36056

2021-12-04
Größen
Grundfarben:
ehem. Verkäuferpreis 239,00 €
203,15 € Sie sparen 15,00 %

Lieferzeit: 12 Wochen

* inkl. 19% USt., inkl. Versand

% Bei Vorauskassenzahlung per Überweisung nur 0,00 €.
Zusätzliche Staffelrabatte bis zu 5% on top


Beschreibung

Runder Berberteppich Maroc PRS 15/15 double


In Rund von 100 bis 400 cm Durchmesser machbar.
Natürlich auch in jedem RECHTECKmaß.
 
Lieferbar in Rechteck und Rund bis 400 cm Breite.  Lieferzeit ca. 12 Wochen.

Runde Teppiche werden im Quadrat berechnet.

 

Material
Flor: 100 % Wolle  ( Reine Schurwolle, stark gezwirnte Wolle.


Knüpfung
15/15 double

Florhöhe:
ca. 3,0 cm

Gewicht:
ca. 5,6 Kg/m²
Knoten ca. 22 500 Knoten/m²


Kett und Schußfäden:
Reine Baumwolle

Lieferzeit:
ca. 12 - 14 Wochen ab Auftragseingang.

 

 

 

 

Maßdifferenzen bei handgeknüften Teppichen von 3 - 5 % sind handelsüblich.

Kleines Knüpf - ABC der Berberteppiche

Knotendichte:

15/15 = ca. 22 500 Knoten per m²
18/18 = ca. 32 400 Knoten per m²
20/20 = ca. 40 000 Knoten per m²

Florfäden:

Simple Knüpfung = 2 Wollfäden nach oben
Double Knüpfung = 4 Wollfäden nach oben
Triple Knüpfung    = 6 Wollfäden nach oben

Selbstverständlich kann man Berberteppiche in verschiedenen Dichten herstellen.
Vom marokkanischen Staat wurde vor Jahren als Mindestdichte die für den Export zugelassenen wird,
die Einstellung 15/15 = 22 500 Knoten festgelegt.


 


So zählen Sie Knoten richtig:

In Kettrichtung ( Parallel zu den Fransen  )
In Schußrichtung ( Quer zu den Fransen )

Zählen Sie immer an 4 – 5 verschiedenen Stellen des Teppichs auf ca. 10 x 10 oder besser auf 20 x 20 cm und rechnen dies dann auf einen Quadratmeter hoch.

Je nachdem, ob ein Mann oder eine Frau am Knüpfstuhl sitzt, können die Knoten beim Schussfadenanschlagen unterschiedlich ausfallen.

Das aber alles entscheidende bei Berberteppichen ist die Wollqualität, die Herkunft der Wolle und die Zwirnung.

Eine Toleranz von ca. 8 % ist bei den Knotenzahlen möglich.

Bei Manufakturknüpfungen kann die Abweichung geringer ausfallen, bei Bauern- oder Nomadenteppichen, wozu Berberteppiche zählen, können die Unterschiede aber auch größer ausfallen.

Bedenken Sie bitte, bei allen handgeknüpften Teppichen sitzen Menschen an den Knüpfstühlen.
Nur maschinegewebte Teppiche fallen EXAKT aus.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: