Startseite / Allgemein / Teppiche: Eine Reise durch die Welt
Teppiche: Eine Reise durch die Welt

Teppiche: Eine Reise durch die Welt

Die Welt der Teppiche bei wohnbedarf-pies ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack das Richtige. Begeben Sie sich auf eine Weltreise und entdecken Sie die hochwertigen Teppiche in den verschiedensten Designs. Die farbenfrohen Muster bringen eine echte Wohlfühlatmosphäre in die Wohnung und versprühen noch dazu einen Hauch von Exklusivität.

Kunstvolle Teppiche aus der Gebirgsregion Nepal

china_teppich_century_ca_08_dragon_3524_0Im Himalaja liegt der fünfthöchste Berg der Erde mit dem Namen Makalu. Nach diesem Berg wurde auch die Teppichkollektion benannt, die in traditioneller Handarbeit angefertigt werden. Für die Muster ist das Unternehmen Makalu Design verantwortlich. Die Teppiche sind Unikate. Kein Teppich gleicht dem anderen. Sie wurden mit Liebe zum Detail hergestellt und zeigen typisch asiatische Motive, wie Drachen und Blüten. Die wertvollen Stücke können aber auch schlicht in einer Farbe oder einer Farbkombination erworben werden. Damit sind die Teppiche ein echter Hingucker im Wohnzimmer. Sie sollten im Zentrum des Raumes ausgelegt werden, da sie so einen ganz besonderen Akzent schaffen. Die Verbindung aus alter chinesischer Kunst und moderner Ästhetik verspricht höchste Exklusivität. Durch die kontrollierte Produktion nach den Künsten der Teppichherstellung in Nepal bekommen die Unikate ihre Stabilität. Sie sind besonders robust und dadurch sehr langlebig, denn Sie sollen ja noch lange Freude an Ihrem wundervollen Teppich haben.

Farbmuster

Ein Hauch von Afrika

Sisalteppiche sind äußert beliebt, denn das Material hat ganz besondere Eigenschaften. Der Rohstoff wird aus der Sisal-Agave gewonnen, die auf dem afrikanischen Kontinent beheimatet ist. Die Fasern werden aus den kräftigen Blättern der Pflanze gewonnen. Im Vergleich zu anderen Fasern hat der Sisal eine besondere Festigkeit. Diese Eigenschaft sorgt dafür, dass der Teppich besonders robust und zugfest ist. Außerdem ist der Rohstoff äußerst schwer entflammbar und so für den Einsatz in verschiedenen Räumen geeignet. Der Teppich zeichnet sich dadurch aus, dass er dauerhaft antistatisch wirkt. Er wurde auf der Unterseite mit einer Schicht aus Naturlatex behandelt, sodass der Teppich rutschfest ist. Er eignet sich daher auch zum Auslegen auf besonders glatten Oberflächen.

Leben wie die Nomaden

loribaff_teppich_201483_natur_beige_7046_0Das müssen Sie vielleicht nicht, aber dennoch können Sie sich die Lebensweise in Form eines einzigartigen Nomadenteppichs in die eigenen vier Wände holen. Das Volk beschäftigt sich bereits seit mehreren Jahrtausenden mit der Kunst des Teppichknüpfens. Damit auch Sie von dieser Tradition profitieren können, gibt es die Teppiche in sieben verschiedenen Ausführungen. Die hellen Farbtöne wurden in warme Muster umgesetzt, sodass der Teppich eine besondere Behaglichkeit in der Wohnung versprüht. Die Unikate werden aus der neuseeländischen Wolle angefertigt, die sich durch ihre besondere Qualität auszeichnet. Sie stammt von Schafen aus Neuseeland und ist besonders weich mit einem leichten Gewicht. Ihr spezieller Glanz sorgt dafür, dass die Farben voller Glanz erstrahlen. Die Teppiche werden in Badohi in Indien nach alter Tradition hergestellt.

Prunk aus dem Reich der Perser

Die Gabbeh Teppiche erstrahlen in einem Glanz, der jede Wohnung stilvoller wirken lässt. Die wertvollen Stücke werden aus hochwertigen Naturmaterialien hergestellt. Das macht sie nicht nur besonders pflegeleicht und robust. Sie geben den Füßen noch dazu ein wundervolles Kuschelgefühl und laden ein zum entspannen und wohlfühlen. Die Teppiche zeichnen sich besonders durch den spielerischen Einsatz von geometrischen Figuren aus. Die ausgewählten Farbtöne wurden perfekt durch die Anordnung in einer großen Farbfläche und einer geometrischen Umrandung umgesetzt. Hier ist Exklusivität garantiert.

Kommentare sind geschlossen.

Nach oben scrollen