Startseite / Allgemein / Neues Traumbett gesucht?
Neues Traumbett gesucht?

Neues Traumbett gesucht?

Bei der Anschaffung eines neuen Bettes sollten Sie sich nicht nur an der Raumgröße Ihres Schlafzimmers orientieren, sondern vor allem an Ihren persönlichen Vorstellungen. Ein Bett möchten Sie in der Regel länger nutzen, als nur wenige Jahre. Schauen Sie sich daher alle zur Verfügung stehenden Angebote vor Ihrer Kaufentscheidung genau an.

Welche Modelle stehen zur Auswahl?

Sie können sich zwischen Massivholzbetten, Metallbetten, Boxspringbetten, Seniorenbetten oder Betten mit Stauraum, entscheiden. Seniorenbetten sind nicht ausschließlich für Senioren geeignet, bieten Ihnen aber eine angenehme Liegehöhe, die Ihnen alternativ auch Boxspringbetten bieten. Massivholzbetten werden immer beliebter, da die massiven Hölzer bei der Verarbeitung noch reich an ätherischen Ölen sind. Sie nehmen den angenehmen Geruch selber kaum wahr, werden aber noch tiefer und besser schlafen, wenn Sie während des Schlafes die natürlichen ätherischen Öle der edlen Hölzer einatmen.

Sonderanfertigungen sind möglich

SierreFalls Sie sich nicht entscheiden können, weil die Betten, die fertig im Handel angeboten werden, Ihnen nicht bis ins Detail gefallen, sollten Sie sich Ihr Traumbett selber konfigurieren. Suchen Sie sich die Liegehöhe, die Bettbreite, das Kopf- und Fußteil, sowie die Bettbeine selber aus. Der Rahmen wird ebenfalls nach Ihren persönlichen Wünschen gestaltet. Denken Sie immer daran, wie viel Zeit Sie in Ihrem Leben im Bett verbringen. Im Grunde sollte Ihnen ein einzigartiges Bett mehr wert sein, als ein perfekt ausgestattete Küche. Rund 1/3 Ihrer gesamten Lebenszeit liegen Sie im Bett. Gerade in Notsituationen, wenn Sie krank, müde, ausgelaugt, schwach oder traurig sind, gehen Sie ins Bett. Erholen und entspannen können Sie sich aber nur effektiv und nachhaltig, wenn Ihr Bett genau auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Das Innenleben ist ebenfalls entscheidend

Nicht nur die Optik und die bequeme Sitz- und Liegehöhe sollte bei Ihrem Bett berücksichtigt werden, sondern auch das Innenleben. Sie müssen sich schon bei der Auswahl Ihres Bettgestells entscheiden, welche Matratzen und Lattenroste sie hinzukaufen möchten. Sie können nach der Anschaffung des Bettgestells nicht mehr aus einem Boxspringbett ein Wasserbett machen. Diese grundlegenden Entscheidungen sollten Sie daher im Vorfeld treffen.

Jeder Zentimeter zählt

Haben Sie sich erst einmal überlegt, wie lang, breit und hoch ihr Bett sein soll, können Sie sich an die Auswahl der Matratze und des Lattenrostes machen. Überlegen Sie sich genau, ob Ihnen ein elektrischer Lattenrost Vorteile bringt, oder nicht. Matratze und Lattenrost sollten nicht nur gut zusammenpassen, sondern auch perfekt in das neue Bettgestell eingefügt werden können. Ist die Passgenauigkeit nicht genau vorhanden, könnte der Schlaf unruhig werden. Individuelle Zusammenstellungen Ihres neuen Traumbettes lassen sich sowohl über den Hasena Betten Konfigurator als auch den M&H Betten Konfigurator steuern, hier können Sie aus einer Vielzahl an Einzelkompomponenten Ihr neues Traumbett konfigurieren. Lassen Sie sich daher genau vom Fachmann beraten, bevor Sie Ihre endgültige Kaufentscheidung treffen. Sie werden erstaunt sein, wie günstig Qualität sein kann, wenn Sie beginnen, sich über ein neues Bett, zu informieren.

Kommentare sind geschlossen.

Nach oben scrollen